Home / 3.Herren / Letztes Saisonspiel der III.Herren gegen SG Benefeld-Cordingen II

Letztes Saisonspiel der III.Herren gegen SG Benefeld-Cordingen II

Das letzte Spiel der III. Herren findet am kommenden Sonntag um 10:00 Uhr zu Hause gegen SG Benefeld-Cordingen II Statt.

Der Aufstieg kann am Sonntag unabhängig vom Ergebnis schon gefeiert werden, aber der Kampf um die Meisterschaft ist noch nicht beendet. Momentan steht die Gudjons-Elf auf den ersten Tabellenplatz, allerdings müsste der SC Tewel noch einmal patzen, um die Spitze verteidigen zu können. (Siehe Tabelle)

Das Hinspiel gegen SG Benefeld-C. II. konnte mit 2:0 gewonnen werden. (Torschützen: Oliver Kaaden & André #derpöbler Schlüschen).

Jetzt gilt es, die Leistungen der letzten Wochen zu bestätigen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Meisterschaftskampf spannend zu halten.

 

3

Aktuelle Platzierung

1

15 Aktuelle Punktzahl 26
31:20 Aktuelles Torverhältnis 54:13
N | N | S | N | S Aktueller Trend U | S | S | S | S
MATTHIAS SCHRÖDER (9) Bester Torjäger (Tore) THOMAS VORWERK (28)
0 Hinspiel Ergebnis 2

 

Fragen und Antworten mit Steffen Gudjons (Trainer der 3.Herren)

Wie ist die Stimmung, dass am Sonntag für die 3.Herren die Saison 2017/2018 in der 3.KK vorbei ist?

Die Stimmung ist hervorragend. Natürlich hätten sich alle Spieler über eine längere Saison gefreut, doch leider mussten wir innerhalb der Liga einige Rückzüge von Mannschaften hinnehmen, welche ich sehr bedauere. Wir geben somit einigen jungen Spielern in der 2. Mannschaft die Möglichkeit mit auszuhelfen um am Ball zu bleiben.

Des Weiteren können wir auch somit früher in die Vorbereitung starten und uns explizit auf die 2. KK vorbereiten. Ich habe dazu auch ein paar Ideen, wenn wir die anderen Mannschaften unserer Liga mit ins Boot holen könnten, wir vielleicht eine Art Sommerturnier starten, um so allen die Möglichkeit des Fußballspielens aufrecht zu erhalten. 

In der 3.Herren sind nicht nur junge Spieler die aus der Jugend das erste Mal Im Herrenbereich spielen, sondern auch sehr Erfahrene Spieler. Soll dies auch für nächste Saison so bestehen bleiben?

Auf jeden Fall, denn nur so funktioniert das Team der 3. TV Jahn. Spieler wie Robson Basei, Thomas Vorwerk oder auch Patrick Regener sind Spieler die den jungen viel mitgeben können oder auch führen. Alle profitieren von dieser positiven Situation, dass merkt man in der wöchentlichen Arbeit untereinander. Auch wenn die jüngeren des öfteren auf der Bank Platz nehmen müssen. Jedes Training und jedes Spiel gehört zu einem Prozess der Entwicklung. Sie müssen nur bereit sein diese mitzugehen.

Die 3.Herren ist für alle offen die Lust und Spaß am Fußball haben, wir bieten jeden die Möglichkeit ein Teil vom Team zu werden.

Da die Saison 2017/2018 in der 3.KK wie schon erwähnt leider für die 3.Herren sich dem Ende neigt, wie ist dein persönliches Saisonfazit.

Man muss sagen, niemand hat mit dem jetzigen Erfolg gerechnet, trotz vieler Abmeldungen in der 3.KK haben wir große Erfolge feiern können, die uns dahin geführt haben wo wir jetzt stehen.

Von Anfang bis Ende hat sich jeder Spieler auf seine Art und Weise weiterentwickelt und alles für das Team in der Zeit gegeben. Sie haben es zum großen Teil verstanden und umgesetzt was ich Ihnen mit auf dem Weg gegeben habe, Spiel für Spiel. Ich bin dankbar und stolz auf diese Mannschaft und hoffe noch weiter mit Ihnen arbeiten zu können.

Am Sonntag gehts dann im letzten Heimspiel gegen SG Benefeld-C. II. Wie ist die Hoffnung dem Spiel gegenüber?

Ich sehe das Spiel als eine Art Hausaufgabe, welche wir mit Sorgfalt zu erledigen haben. Wir müssen all unsere Möglichkeiten ausschöpfen um eventuell doch noch dem SC Tewel den Titel streitig zu machen. 

3 Punkte sind ein Muss und so gehen wir mit voller Energie in das Spiel und wollen dieses früh für uns entscheiden um einen gebührenden Saisonabschluss zu feiern sowie einen positiven Erfolg mit in die neue Saison zu nehmen.

 

Über Patrick

Check auch

„3.Herren“ Topspiel am Samstag gegen SC Tewel

Am 24.03.2018 findet das Topspiel der 3.KREISKLASSE HEIDEKREIS NORD statt. Sc Tewel (Platz 1) gegen Tv …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: