Home / 2.Herren / 2. Herren und Oliver Curth gehen getrennte Wege – Robson Basei übernimmt bis Saisonende

2. Herren und Oliver Curth gehen getrennte Wege – Robson Basei übernimmt bis Saisonende

In einem Gespräch am Sonntagnachmittag hat der Vorstand der TV Jahn-Fußballsparte seinem 2.Herren-Coach Oliver Curth mitgeteilt, sich im Sommer auf der Trainerposition neu aufstellen zu wollen. Curth hat daraufhin seinen sofortigen Rücktritt erklärt

 

Stellungnahme des Vorstandes:

Natürlich ist es schade, dass Oliver nicht bis zum Saisonende weiter machen möchte und sich mit einem möglichen Aufstieg verabschiedet. Er hat knapp zwei Jahre die Mannschaft betreut und hat viel Zeit und Leidenschaft investiert. Wir danken ihm dafür.

 

Wir haben eine starke Mannschaft und im gesamten Verein einen sehr breiten Kader, der glücklicherweise von schwerwiegenden Verletzungen weitestgehend verschont geblieben ist. Oliver hat mit der Mannschaft, besonders nach einem schwierigen Start, gute Ergebnisse erzielt. Doch unsere Aufgabe ist es die Mannschaften langfristig weiterzuentwickeln und dafür haben wir im letzten Sommer begonnen alles auf den Prüfstand zu stellen. Im Laufe der Zeit ist die Entscheidung gereift, auch in Rücksprache mit Spielern und Verantwortlichen, einen neuen Impuls auf der Trainerposition setzen zu wollen. Wir haben in dieser Saison eine gute Zusammenarbeit der drei Herrenteams entwickelt und wollen diesen Weg konsequent weitergehen.

 

Robson Basei hat sich bereit erklärt, gemeinsam mit Kassem Saboune als Unterstützung, die Mannschaft bis zum Saisonende zu übernehmen. Wir wollen natürlich in den kommenden Wochen nicht nachlassen. Wir haben noch viele wichtige Spiele vor uns. Wer das Traineramt zur neuen Saison übernimmt wollen wir zeitnah bekanntgeben. Wir haben bereits eine sehr gute Lösung erarbeiten können.

Über Patrick

Check auch

Punkteteilung im Südkreis – Germania III und Zweite Junges trennen sich 1:1

Die Vorzeichen standen auf Spannung: Mit Germania Walsrode III und unserer 2. Herren standen sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: