Home / 2.Herren / „Spitzenspiel“ im Osterwald – Zweite Junges empfangen FG Düshorn/ Krelingen

„Spitzenspiel“ im Osterwald – Zweite Junges empfangen FG Düshorn/ Krelingen

Auch wenn es in der Tabelle das Spiel des Zweiten gegen den Achten ist, kann man von einem Spitzenspiel im Osterwald sprechen. Denn der Gast aus Düshorn ist super drauf: Die Fußballgemeinschaft konnte dieses Jahr alle Spiele gewinnen mit einer Ausnahme, einem knappen 1:2 beim Tabellenführer aus Benefeld.

Es wird somit um einiges komplizierter als bei dem Kantersieg letzte Woche gegen die FSG Heidmark, wo man einen ungefährdeten und hohen 12:1-Auswärtssieg einfahren konnte.

Teamchef Kassem Saboune ordnete dieses Spiel lobend ein:

Wir haben dort ein gutes Spiel gemacht und konnten ein paar Tore gut machen. Es war eine sehr starke Mannschaft auf dem Platz, wir haben klasse harmoniert.

Doch am Sonntag wird es deutlich schwieriger. Das sieht auch der Teamchef so:

Wir sind gewarnt, das Hinspiel war bereits sehr knapp. Düshorn ist eine Mannschaft die bis zum Ende kämpft. Wenn wir da nicht mithalten werden wir dumm aus der Wäsche gucken. Wie der Kader aussieht können wir erst nach dem Abschlusstraining sagen. Wir werden sicher wieder eine vernünftige Mannschaft auf dem Platz haben.

Anpfiff bei hoffentlich bestem Fußballwetter ist um 12:15 Uhr im Osterwald.
Schaut gerne vorbei.

Über Patrick

Check auch

Punkteteilung im Südkreis – Germania III und Zweite Junges trennen sich 1:1

Die Vorzeichen standen auf Spannung: Mit Germania Walsrode III und unserer 2. Herren standen sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: