Event News:
Home / Frauen / „Frauen“ Mit einem Unentschieden gegen SC Tewel im Derby

„Frauen“ Mit einem Unentschieden gegen SC Tewel im Derby

Im Derby der Fußball-Kreisliga der Damen trennten sich der TV Jahn Schneverdingen und der SC Tewel mit einem 2:2 (1:2). Die Schneverdingerinnen erwischten den besseren Start und gingen bereits in der dritten Minute durch Tor von Aline Riwe in Führung. Danach ließ das Team von Trainer Jerrik Kähler allerdings zusehends nach, während der SC immer mehr Druck aufbaute. Nach einer guten halben Stunde drehten die Gäste das Spiel dann überraschend schnell. Lena Steinberg und Yvonne Eifler fanden die Lücken in der TV Jahn Abwehr und trafen innerhalb von nur zwei Minuten jeweils per Fernschuss (33.,34.). Zwar kämpfte sich Schneverdingen in der zweiten Hälfte zurück ins Spiel, konnte aber nach vorne hin kaum Akzente setzen. Nach Wechsel in der Offensive fiel dann aber doch noch der Ausgleich durch Schneverdingens Jana Binder (70.). ,,Die Einstellung hat vor allem am Anfang und am Ende gestimmt. Ich hoffe, dass das nächstes Mal über die gesamte Spielzeit der Fall sein wird“, so Kähler.

Tore: 1:0 Aline Riwe (3.), 1:1 Lena Steinberg (34.), 1:2 Yvonne Eifler (34.), 2:2 Jana Binder (70.).

Über Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: