Home / C2-Junioren (U14) / U13 „Achtelfinale – Kreispokal“

U13 „Achtelfinale – Kreispokal“

Nach einem Freilos in der Qualifikationsrunde startete die U13 vom TV Jahn Schneverdingen gleich direkt im Achtelfinale des Kreispokals.
Als Gegner wurde die zweite Mannschaft von VfB Vorbrück Walsrode zugelost – somit hatten die Jahnler erstmals seit 3 Jahren einen Gegner auf dem Rasen zu Gast, der eigentlich eine Klasse niedriger spielt.
Die Favoritenrolle annehmend traten die Gastgebenden Schneverdinger sehr engagiert auf und setzen den Gegner pausenlos unter Druck. Zum eigentlichen Spiel braucht man im Grunde nicht viel sagen: 15 zu 0 Tore – 9 unterschiedliche Torschützen bei den Schneverdingern und keine wirkliche Torchance der Gegner sprechen eine mehr als deutliche Sprache.

Für den TV Jahn spielten:
Daniel Krüger (Torwart), Maximilian Bastein(3 Tore), Elias Bosselmann, Mateo Mendes (2 Tore), Niclas Cheung (1 Tor), Arne Poschmann, Lasse Harms (1 Tor), Falko Krüger (1 Tor), Finn Silvester (1 Tor), Lukas Silvester (4 Tore), Felix Reinke (1 Tor) und Lalesh ekail (1 Tor).

 

 

Über Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: